"Unser Dorf spielt Handball"

Turnier für Handballer und Jedermann

Vom 09.07. – 24.07.16 heißt es wieder "Herzlich willkommen bei UDSH!". Um die Attraktivität des Turniers weiter zu erhalten haben wir uns weitere neue Ideen einfallen lassen. Neu in diesem Jahr ist unter anderem "Schlag den TVD". Nähere Informationen folgen in Kürze. 

Interessant auch die Änderungen am Reglement, hier wurde u. a. eine 2-Tore-Regelung bei erzielten Frauentoren in den Mixed-Klassen und eine neue Inaktiven-Regelung eingeführt. Wir hoffen damit vor allem den inaktiven Mannschaften die "Personalfindung" zu erleichtern und somit die Attraktivität wieder zu erhöhen. Zusätzlich werden die Aktiven- und Inaktiven-Gruppenspiele zeitlich getrennt voneinander ausgetragen, um so den Zeitraum von bisher zwei auf nur noch eine Woche zu reduzieren. Geplant ist es in der ersten Woche von UDSH die Inaktiven-Spiele und in der zweiten Woche die Aktiven-Spiele zu bestreiten. In Kombination mit der Preisgelderhöhung vom letzten Jahr erhoffen wir uns dadurch vor allem wieder einen regeren Zuspruch bei den Inaktiven-Klassen. Näheres dazu findet ihr unter Reglement. Die Gruppeneinteilungen, Spielpaarungen etc. sind unter den Menüpunkten Spielplan und Gruppen zu finden (erst nach Gruppenauslosung und entsprechender Spielplangestaltung). Die Anmeldung erfolgt wie gehabt über den Punkt Anmeldung.

Natürlich kommt aber auch dieses Mal das Rahmenprogramm nicht zu kurz, u. a. wird zwei Mal Livemusik geboten und unser Showensemble gibt auch wieder diverse Tanzeinlagen zum Besten. Eine genaue Aufstellung der einzelnen Höhepunkte ist unter dem Punkt Rahmenprogramm aufgeführt. 

Damit keiner Verhungern oder Verdursten muss stehen wieder allerlei Speisen und Getränke zum Verzehr bereit. Um diese an den Mann (die Frau) zu bringen packen jede Menge Ehrenamtliche Helfer mit an. Über den Menüpunkt Dienstplan könnt ihr euch auch dieses Mal als Helfer zu den Diensten eintragen oder auch nachsehen wann ihr "verplant" seid. So und jetzt hoffen wir nur noch auf einigermaßen vernünftiges Wetter, dann dürfte der "geilsten Party des Sommers" nichts mehr im Wege stehen.